Wichtige Termine für alle Eisenbahnbegeisterte   e.V. 19.09.2020 - Mit dem Dampfschnellzug in die Residenzstadt Schwerin Reisen Sie mit mit den Hallenser Eisenbahnfreunden, gezogen von der Schnellzugdampflok 01  519 der EFZ, ab Leipzig Hbf, in die Residenzstadt Schwerin. Mit Verleihung des Stadtrechtes im  Jahr 1164 ist Schwerin die älteste Stadt im heutigen Mecklenburg Vorpommern. Besuchen Sie  das Schweriner Schloss aus dem 19. Jh mit der Schlosskirche von 1560, die Altstadt, den Dom  oder die Fahrzeugsammlung des Meckl. Eisenbahn- und Technikmuseums. Vor der Rückfahrt lädt bestimmt noch einer der 12 Seen im Stadtgebiet zum Verweilen ein...  Die 01 519 gehörte vom 31.05.1968 – 05.07.1972 zum Bw Wittenberge und war auf den Strecken  von Magdeburg nach Rostock (bzw. Hamburg) unterwegs. Den höchsten Lokbestand an BR 01.5  hatte das Bw Wittenberge 1970 mit 16 Stück!  Reisen Sie mit diesen Sonderzug in gemütlichen Seitengangswagen (Abteilwagen) und Mittel-  einstiegswagen (Großraumwagen) der ehemaligen Deutschen Reichsbahn von Weißenfels,  Großkorbetha, Leipzig Hbf, Halle (Saale) Hbf, Köthen, Magdeburg Hbf, Stendal, Wittenberge  nach Schwerin.   Der Eintritt in das Eisenbahnmuseum Schwerin ist im Fahrpreis inklusive. Dieser Sonderzug wird durch einen Speise- und Bistrowagen bewirtschaftet. Fahrpreise gelten für die Hin- und Rückfahrt inkl. Platzreservierung.   geplante Fahrzeiten:  Abfahrt 6:10 Uhr  Ankunft 23:40 Uhr  Fahrpreis: Erwachsener Großraum ab Weißenfels: 119 € / Kind: 89 € Erwachsener im Abteil ab Weißenfels: 129 € / Kind: 99 €   Fartenreservierungen: www.lokschuppen4.de Quelle: www.lokschuppen4.de 28.11.2020 - Dampfsonderfahrt zum Dresdener Weihnachtsmarkt Sonderfahrt mit Dampflok 35 1097 und historischem Reisezug von Weimar und Erfurt nach  Dresden zum Striezelmarkt oder nach Prag zum dortigen Weihnachtsmarkt. Geniessen Sie den  Zauber der Weihnachtszeit im nostalgischen Reisezug in der sächsichen Landeshauptstadt oder  in Prag. Der Aufenthalt in Dresden wird ca. 8 Stunden und in Prag ca. 2 Stunden betragen. Sollte  aufgrund von Baumassnahmen im Elbtal die Fahrt nach Prag nicht möglich sein so wird die Fahrt  auf das Ziel Dresden gekürzt.  geplante Fahrzeiten:  Abfahrt 8:05 Uhr  Ankunft 21:45 Uhr  Fahrpreis: Erwachsener ab Weißenfels: 79 € / Ermäßigt: 76 €   Kind: 40 €   Fartenreservierungen: telefonisch bei Steffen Kloseck (0177 - 33 85 415)   oder per Mail an Info@thueringer-eisenbahnverein.de  14.11. - 22.11.2020 - Modellbahnaustellung in Halle (Saale) Vom 14.11 bis 22.11.2020 kann man im Mehrgenerationenhaus Pusteblume in Halle-Neustadt,  Zur Saaleaue 51a, wieder die Modellbahnanlagen, in den verschiedensten Nenngrößen,  bestaunen.Geöffnet wird Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr und Montag bis Freitag  von 15.00 bis 18.00 Uhr.Die Modellbahnfreunde stellen insgesamt 12 verschiedene Anlagen der  Nenngrößen Z bis H0 aus. Gezeigt werden  sowohl konventionell als auch digital gesteuerte  Anlagen.  Neben der großen H0-Anlage „Szenen aus der Reichsbahnzeit“ werden unteranderem  die N-Anlage „Amerika“ die „PIKO uralt“ Anlage diesmal wieder in der Pusteblume zu sehen sein